Mittelschule Maßbach 

Offene Ganztagsklasse

Die offene Ganztagsklasse in der Mittelschule Maßbach wurde zum Schuljahr 2009/10 eingeführt. Betreut werden die Schüler montags bis donnerstags jeweils von 12:45 bis 15:45 Uhr.

Der Tagesablauf gestaltet sich folgendermaßen:

- Mittagessen geliefert vom afz Münnerstadt
- Hausaufgabenbetreuung durch Fachkräfte
- abwechslungsreiches Freizeitprogramm

Mittagessen

Essenszeit findet von 12.45 Uhr bis 13.15 Uhr statt. Diese Zeit wird so gestaltet, dass allen Schülern warmes Essen von der Liste, in der sie sich in der Woche zuvor eingetragen haben, gereicht wird. Die Schüler der Ganztagsklasse essen gemeinsam mit Lehrern und anderen Mitschülern, die sich gesondert eingetragen haben. Dabei wird die Menuewahl von den Schülern mitbestimmt.

Hausaufgaben

In der Zeit von 13:15 bis 14:30 Uhr werden die Schüler durch das pädagogisch geschulte Fachpersonal bei der Hausaufgabe unterstützt. Während dieser Zeit können auch Lerngruppen zur Vertiefung der Unterrichtsinhalte gebildet werden.

Freizeit

Das Freizeitprogramm wird abwechslungsreich gestaltet, d.h. die Betreuer versuchen die Interessen der Schüler mit einzuplanen und gestalten daraufhin die Freizeit: z.B. Muffins backen, Waveboard fahren, Window-Color zur jeweiligen Jahreszeit erstellen, Bastelarbeiten oder einfach nur "chillen"(wie es die Schüler ausdrücken würden).

Die Schule verfügt auch über einen Billardtisch, einen Tischkicker und eine Tischtennisplatte, die ebenfalls zur Verfügung stehen. Weiterhin werden Projekte wie z.B. die Erstellung des Sinnesparcours, der Boccia-Bahn, etc. mit den Schülern geplant und durchgeführt.

Projekt Sinnesgarten 2011

Wasserball und Spritzpistolenschlacht 2011 - gemeinsam spielen

Projekt Pausenhof

Projekt Wandgestaltung Gruppenraum

Besuch von José Fernandez

Projekt Boccia-Bahn


Das Team in Maßbach setzt sich zusammen aus:

Silvio Rummolino
Tina Heinz
Brigitte Dibal

Aktuelles

Wichtig!


1. Elternsprechtag
Dienstag,
5.12.2017
ab 18:00 Uhr

Anmeldung